„Paradiesische Genüsse und verborgene Schätze in der Allmende Leech“

Michael Flechl führt am 28. Juni um 17 Uhr durch die Allmende Leech, im Anschluss wird gemeinsam gekocht.

„Paradiesische Genüsse und verborgene Schätze in der Allmende Leech

Donnerstag 28. Juni 2018 um 17:00 Uhr

Treffpunkt: Zinzendorfgasse 3, 8010 Graz

Führung: Michael Flechl

Beim Urban-Gardening-Rundgang lernen wir besondere Gemüsepflanzen, wie Artischocke und Süßkartoffel, Kräuter und Blumen kennen und erfahren wie ein Gemeinschaftsgarten funktioniert, wer ernten darf und wie man selbst mitmachen kann. In der Stadt haben viele den Zugang zu den Lebensmitteln verloren und wie unsere Kulturpflanzen wachsen. Diese grüne Oase liegt Mitten in der Stadt neben der Leech-Kirche.

Im Anschluss kochen wir gemeinsam mit der Ernte des Gartens köstliche kulinarische Spezialitäten, dazu gibt es noch selbstgemachtes Cola!

Anmeldung erbeten an: p.harvey@aai-graz.at oder rinner@khg-graz.at

In Kooperation mit KHG-Graz und ÖSFO


Teilen |


Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK