© Radio Helsinki HP

Radio Helsinki HP

Radio AGEZ: Wir sind alle von wo anders her

Das Afro-Asiatische Institut Graz im Porträt. Auf Radio Helsinki (92,6) oder im Livestream.

Sendetermine:
20.6.2018: 18:00-18:30 im Rahmen von Radio AGEZ
22.6.2018: 12:30-13:00 im Rahmen von Radio AGEZ

"Wir sind alle von wo anders her" - Ein Beitrag von Anna Maria Steiner.

Studierendenheim, Ausstellungsort, Zentrum interreligiösen Gelingens: Seit 1964 ist das Afro-Asiatische Institut ("aai") in der Grazer Leechgasse ein Ort der Interkulturalität. Im 55. Jahr seines Bestehens widmen wir dem "Afro" und seinen Menschen ein Audioporträt.

Violine: Avanas Hassani

Mit: Johannes Mindler-Steiner, Petra Imre, Evelyn Tschernko, Avanas Hassani, Amir Kozman u.a.

--> HIER GEHT ES ZUM SENDUNGSBEITRAG

 


 

Radio AGEZ ist ein Projekt der steirischen Arbeitsgemeinschaft Entwicklungszusammenarbeit (AGEZ) – ein Zusammenschluss von 10 entwicklungspolitisch tätigen Organisationen und Vereinen in der Steiermark. In der Sendereihe möchten wir Fragen nach weltweiter Gerechtigkeit, Verwirklichung von Menschenrechten und den Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft zum Thema machen.


AGEZ Mitgliedsorganisationen:
Afro-Asiatisches Institut (AAI)
Caritas Stmk.
Dreikönigsaktion
Friedensbüro Graz
Katholische Frauenbewegung (KFB)
Katholische Männerbewegung (KMB)
Klimabündnis
Südwind
Welthaus
Weltladen


Sendungen zum Nachhören: https://cba.fro.at/series/radio-agez


Teilen |


Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK