„Religionsjournalismus zwischen Quote und Verantwortung“

© © Thomas Raggam, The Schubidu Quartet

© Thomas Raggam, The Schubidu Quartet

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com


© © Thomas Raggam, The Schubidu Quartet
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com
© The Schubidu Quartet, © 2018 The Schubidu Quartet www.schubiduquartet.com

Beschreiben die Medien Wirklichkeit, oder konstruieren sie eine Wirklichkeit? – Am 24.01.2018 luden das Afro-Asiatische Institut, die Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz und die Stadt Graz zur Fachtagung „Connecting. Religionen im medialen Diskurs“. Dieses seit 2013 jährlich stattfindende Format thematisiert jeweils aktuelle Fragen aus dem interreligiösen und interkulturellen Dialog, diesmal eben zur Rolle von Medien. In offenem und kritischem Austausch konnten die rund 130 TeilnehmerInnen unterschiedlicher Religionsgemeinschaften prononcierte Impulse aus drei internationalen Vorträgen mitnehmen: Carmen Koch (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) referierte unter dem Titel „Von Helden und Bösewichten“ über ihre Studienergebnisse zur medialen Berichterstattung über Religionen in der Schweiz. Alexander Warzilek, der Geschäftsführer des Österreichischen Presserates, stellte den Karikaturenstreit und andere spannende medienethische Grenzfälle anschaulich zur Diskussion. Der Vortrag von Anna Neumaier (Universität Bremen) beleuchtete die Wechselwirkungen von Religionen und Digitalen Medien und überraschte mit dem Forschungsergebnis, dass der Großteil der BenutzerInnen und Benutzer digitaler Foren zum Thema Religion in der Altersgruppe 45-60 liegt.
 
Den zweiten Teil der Enquete eröffnete ein Erfahrungsaustausch zwischen dem ehemaligen Pressesprecher der Diözese Graz-Seckau Georg Plank und der früheren Medienreferentin der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich Carla Amina Baghajati. Nachvollziehbar war der Wunsch letzterer, dass in der Tagespresse neben den Gräueltaten des IS die zahlreichen muslimischen Stimmen gegen den Terror mehr Raum und Aufmerksamkeit bekommen. Georg Plank wiederum resümierte seine Erfahrung, dass Kirche vor allem dann Interesse von Medien weckt, wenn sie ihre Botschaft konstruktiv in inhaltliche Sachfragen einbringt, nicht aber dann, wenn es ihr um bloße Selbstdarstellung geht.
 
In der abschließenden Podiumsdiskussion unter der Moderation von Anna Maria Steiner erläuterte Doris Appel überzeugend die Verankerung des Themas Religion im ORF und dessen Bildungsauftrag. Stefan Winkler (Kleine Zeitung) betonte, dass Berichterstattung über Religion keinen anderen Kriterien zu folgen habe als in allen anderen Themenbereichen. Otto Friedrich (Die Furche) erklärte in aufschlussreicher Systematik, mit welchen Schwierigkeiten qualitativer Religionsjournalismus heute zu kämpfen hat.

Ein herzliches Dankeschön an alle interessierten BesucherInnen, unsere KooperationspartnerInnen und FördergeberInnen, den ReferentInnen und dem gesamten Team des Afro-Asiatischen Institutes.

Foto ©: Thomas Raggam, The Schubidu Quartet

ComUnitySpirit dankt der Unterstützung durch das BMEIA, der Stadt Graz, Bildung & Integration in Graz und der Diözese Graz-Seckau.

Beschreibung: cid:image016.jpg@01D35E00.57B2E870 Beschreibung: cid:image017.jpg@01D35E00.57B2E870 Beschreibung: cid:image018.jpg@01D35E00.57B2E870  Beschreibung: cid:image021.jpg@01D35E00.57B2E870   Beschreibung: cid:image015.jpg@01D35E00.57B2E870



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK